SICHERER AUFTRITT AUF DEM YOGA-PARKETT

Tipps für einen angenehmen Studioaufenthalt


 

Wir freuen uns, Sie in unseren Kursen im Yoga Zentrum Darmstadt begrüßen zu dürfen. Wir sind überzeugt, dass die regelmäßige Kursteilnahme die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit fördert und Alltagsstress abbaut. Damit wir Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden mit Hilfe von gesunder Bewegung und Entspannung optimal gestalten und Ihnen einen angenehmen Studioaufenthalt ermöglichen können, erbitten wir die Einhaltung folgender Regeln:

  • Kommen Sie rechtzeitig vor Kursbeginn (10-15 Minuten vorher), damit Sie ausreichend Zeit zum Umziehen und Einstimmen auf den Kurs haben sowie ein pünktlicher Kursbeginn gewährleistet ist.
  • Es stehen zwei Umkleideräume zur Verfügung, wovon einer ausschließlich Damen vorbehalten ist. Schuhe bitte in der Schuhablage neben dem Eingang abstellen. Yoga-Räume bitte nur barfuß, in Socken oder Gymnastikschuhen bzw. mit den bereitliegenden Hausschuhen betreten.
  • Tragen Sie bequeme Sportkleidung möglichst aus natürlichen Stoffen (am besten Baumwolle, Leinen, Seide etc.) und vorzugsweise in heller, freundlicher Farbe (mindestens Oberteil), damit Aura und Energiefeld ausgedehnt und nicht blockiert werden.
  • Vor oder nach einem Kurs bitte im Foyer angemessen verhalten (um den laufenden Kurs nicht zu stören).
  • Bereitstehende Getränke dürfen selbstverständlich konsumiert werden.
  • Bei Verspätung bitte den Kursraum leise betreten. Sollte die Gruppe gerade meditieren, bitte die Meditation abwarten und erst danach Yogamatte, Decke usw. dem Schrank entnehmen und ausbreiten.
  • Um einen ungestörten Kursablauf zu gewährleisten und aus Rücksicht gegenüber allen anderen Teilnehmenden, haben Smartphones und sonstige elektronische Geräte im Übungsraum nichts zu suchen. Die Trainingsstunde sollte ein wichtiger Termin in Ihrem Terminkalender, eine ungestörte Entspannungszeit ausschließlich für Sie selbst sein!
  • Das Mitbringen von Getränken (möglichst nur Wasser) im Yoga-Raum ist in gut verschließbaren, bruchsicheren Flaschen erlaubt.
  • Nach dem Kurs Matten, Decken und Kissen ordentlich in die dafür vorgesehenen Ablagen zurückzulegen. Bedenken Sie: Auch Sie möchten zu Beginn der Stunde sicher lieber eine ordentlich zusammengefaltete Decke der Ablage entnehmen.
  • Sie können Ihre eigene Yogamatte nach Absprache mit der Kursleitung mitbringen.

Für das entgegengebrachte Verständnis und die Berücksichtigung o.g. Regeln bedanke ich mich im Voraus.

Ihre Elisabeth Baender-Michalska
Yoga Zentrum Darmstadt

01.jpg





Yoga Zentrum Darmstadt
Elisabeth Baender-Michalska
Heinrichstraße 117
64283 Darmstadt
06151 293983
fit@yoga-gymnastik.de
www.yoga-gymnastik.de


Impressum | Datenschutz