ZERTIFIZIERTE PRÄVENTIONSKURSE

Einige meiner Kurse sind gemäß den Qualitätskriterien des „Leitfaden Prävention“ des GKV-Spitzenverbandes im Rahmen des § 20 SGB V von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert. Die von den Krankenkassen anerkannten Yogakurse betreffen das Handlungsfeld „Stressmanagement“ (Förderung von Entspannung), die Kurse „Rückenbalance“ und “Pilates Basic” das Handlungsfeld „Bewegungsgewohnheiten“.

Von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannte Kurse

Handlungsfeld “Stressmanagement/Förderung von Entspannung”

  • Hatha-Yoga – Stressregulation/Entspannung
  • Hatha-Yoga für Schwangere (in Rezertifizierung)
  • Hatha-Yoga für junge Menschen (Jugendliche 13 – 17 Jahre und junge Erwachsene 18 – 26 Jahre); in Rezertifizierung

Handlungsfeld “Bewegungsgewohnheiten”

 

  • Rückenbalance
  • Pilates Basic

 

Alle zertifizierten Kurse sind grundsätzlich Einsteigerkurse, keine Fortgeschrittenenkurse!

Stundenplan Präventionskurse


Achtung:

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage findet nur der Präventionskurs

“Hatha Yoga – Stressregulation und Entspannung”


online
statt:

10 Termine à 60 Min., jeweils am Mittwoch, 19:00 – 20:00 Uhr, 27.01. – 31.03.2021.

Alle anderen angekündigten Präventionskurse verschieben sich auf die Zeit nach dem Shutdown!

Erfragen Sie die nächsten Termine für einen Präventionskurs auf der Internetseite Ihrer Krankenkasse (unter “Gesundheitskurse” > “Bewegung” bzw. “Stressbewältigung/Entspannung”). Selbstverständlich ist die Anmeldung direkt im Yoga Zentrum Darmstadt möglich. Füllen Sie einfach das Anmeldeformular aus und schicken es unterschrieben per

  • E-Mail (PDF-Datei an fit@yoga-gymnastik.de),
  • Fax (06151 – 29 15 41) oder
  • Post (Heinrichstraße 117, 64283 Darmstadt) an uns zurück.

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.

Preise

10 Termine à 60 Min.   165 EUR
_8 Termine à 75 Min.   165 EUR
10 Termine à 75 Min.   180 EUR
10 Termine à 90 MIn.   195 EUR

Teilnahmebedingungen für Präventionskurse

  • Zertifizierte Kurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen unter bestimmten Bedingungen bezuschusst.
  • Nach Abschluss eines Präventionskurses erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.
  • Eine Teilnahmebescheinigung kann nur ausgestellt werden, wenn mindestens 80% der Kurseinheiten besucht wurden (z.B. 8 von 10 Kursstunden).
  • Die Höhe der Bezuschussung ist von Krankenkasse zu Krankenkasse unterschiedlich.
  • Die Kursgebühr für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre wird von vielen Krankenkassen vollständig übernommen.
  • Bitte klären Sie vorab die Teilnahmebedingungen und die Höhe der Kostenübernahme mit Ihrer Krankenkasse ab.
  • Eine Probestunde ist bei befristeten Kursen nicht möglich.

 

Wann erhalte ich eine Teilnahmebestätigung?

Teilnehmer an befristeten Präventionskursen erhalten in der letzten Stunde automatisch eine Teilnahmebestätigung, sofern sie an 80% der Kursstunden teilgenommen haben. Wer die Teilnahmebestätigung per Post zugeschickt haben möchte, übermittelt mir bitte einen frankierten Umschlag und 3,00 € Kostenbeitrag für die Bearbeitung.
Menü